THE GERMAN CAPITAL REGION
more value for your investment
Landkreis Potsdam-Mittelmark
Niemöllerstraße 1
14806 Bad Belzig
+49/33841/ 916 60
+49/33841/ 913 25
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Landkreis Potsdam-Mittelmark ist mit über 210.000 Einwohnern der bevölkerungsreichste und einer der wirtschaftlich stärksten Landkreise Brandenburgs. Teltow, Stahnsdorf und Kleinmachnow bilden einen dynamischen Wirtschaftsraum, der durch leistungsstarke Betriebe in den Clustern Gesundheitswirtschaft, IKT, Medien und Kreativwirtschaft geprägt ist. Ein besonders nachgefragter Standort ist der Europarc Dreilinden, der als Hauptstadtrepräsentanz für große Unternehmen wie eBay, Porsche und Liebherr dient. Die Gewerbestandorte in Potsdam-Mittelmark entlang der Autobahnachsen A2, A9, A10 und A115 verfügen größtenteils über direkte bzw. nahegelegene Autobahnanschlüsse.

Teltow-Seehof
Mit Marina, Bevölkerungswachstum und innovativen Firmenansiedlungen ist die Stadt am Rande Berlins bestens aufgestellt. Mit knapp 27.000 Einwohnern ist Teltow die größte Stadt im Landkreis Potsdam-Mittelmark. Der Zuzug in die berlinnahe Kommune ist kontinuierlich, zeitweise war Teltow die am schnellsten wachsende Mittelstadt Deutschlands. Dazu passend investiert die TGZ PM GmbH als kreiseigene Wirtschaftsfördergesellschaft rund 15 Mio. Euro in einen modernen Neubau. In diesem wird es möglich sein, als Gründer Laborflächen anzumieten, um neue innovative Produkte zu entwickeln.

Bad Belzig/Wiesenburg
Die Region im Südwesten des Landkreises entwickelt sich zu einer Region für moderne, kreative Entwickler. Neben dem erfolgreichen Co-Working Space "Coconat" wird derzeit die Gründung eines Ko-Dorfes am Bahnhof Wiesenburg geplant. Weiterhin sind die Orte Modellregionen für moderne, digitale Verwaltungsdienstleistungen. Dies spiegelt sich auch im Vorhaben der TGZ GmbH wider, auch in Bad Belzig einen Neubau zu planen und gezielt für Gründer und kleine Unternehmen zu konzipieren. Dabei sind die Anbindung mit Regionalexpress und die Lage zwischen den Autobahnen A2 und A9 ideal, sowohl für Geschäftsbeziehungen in die Metropolregion Berlin, als auch zur Region Leipzig und darüber hinaus.